Nutzerzentrierte Ecosysteme

16:30 – 17:00

Themen:
  • Marketing Automation
  • Machine Learning
  • optimale Usability
  • Service Excellence
  • Internet der Dinge und Dienste
  • smarte Ecosysteme
  • Nutzerzentrierung
  • Situative Relevance Index
  • Ultimative User Experience
  • Human KI

Spätestens seit den wirtschaftlichen Erfolgen von Apple, Amazon und Co. wissen wir, dass nutzer- und kundenzentrierte Ecosysteme und Webplattformen im Vergleich zu produktzentrierten oder kundenorientierten Systemen die bessere User Experience offerieren. Was aber macht den Unterschied zwischen Nutzerorientierung und Nutzerzentrierung aus? Warum sprechen wir von einem echten Paradigmenwechsel in der User Experience und wie gestaltet man - mit Hilfe künstlicher Intelligenz und lernender Algorithmen - ultimative Nutzungserlebnisse? Was bedeutet es, in diesem Kontext einen Situative-Relevanz-Index zu benutzen, anstatt auf tradierte Feedbackformen wie dem Customer-Satsifaction-Index oder Net-Promoter-Score zu setzen? Der Vortrag soll Einsichten teilen, wie eine differenzierte Art des Denkens zu wirkungsvolleren Ergebnissen bei der Konzeption und Gestaltung künstlich intelligenter Ecosysteme führt und wie die Erkenntnisse in der Praxis genutzt werden können.

Material zur Session

Speaker

Speaker
Wolfgang Henseler SENSORY-MINDS GMBH
;